Schulversammlung

In regelmäßigen Abständen, etwa einmal im Monat, treffen sich alle Klassen unserer Schule zur gemeinsamen Schulversammlung in der Turnhalle. Jede Schulversammlung beginnt mit dem gemeinsamen Singen des Schulliedes. Anschließend hat jede Klasse einen kleinen Beitrag vorbereitet. Das können Lieder sein, Instrumentalstücke, Tänze, aber auch Plakate aus dem Sachunterricht, Bilder oder Basteleien aus dem Kunstunterricht, akrobatische Einlagen aus dem Sportunterricht oder aber auch Gedichte oder Texte aus dem Deutschunterricht.

Die Schulversammlungen werden auch dazu genutzt, um besondere Leistungen einzelner Schüler hervorzuheben, z.B. werden Teilnehmer des „Känguru-Wettbewerbes“ geehrt oder es wird am Ende des Schuljahres den Streitschlichter für ihre Arbeit gedankt. Auch Schulpunkte werden in der Schulversammlung verliehen.